Presse

Presse
26.06.2020, 12:11 Uhr
MdB Axel Knoerig überbringt Schutzausrüstung an DRK-Kreisverband in Syker Geschäftsstelle
Eine Spende an Schutzausrüstung überreichte heute der heimische CDUBundestagsabgeordnete Axel Knoerig (rechts) an den Diepholzer DRKKreisverband in der Syker Geschäftsstelle. Frank Diephaus, Leiter des Rettungsdienstes, freute sich über die Schutzanzüge, die von der Berliner TaipehVertretung zur Verfügung gestellt wurden.
„Der Landkreis Diepholz pflegt seit langem einen freundschaftlichen Austausch mit Taiwan“, erläuterte Knoerig, der Mitglied im Parlamentarischen Freundeskreis Berlin-Taipeh ist. „Viele meiner Besuchergruppen aus dem Wahlkreis besichtigen die TaipehVertretung auf ihren Bildungsreisen in die Hauptstadt, und ich persönlich habe schon diverse Aktionen der Vertretung im Deutschen Bundestag unterstützt. Deshalb hat mir der höchste Repräsentant Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh insgesamt 500 OP-Masken, 150 Schutzanzüge und 100 Stoffmasken für den Wahlkreis zukommen lassen.“ Diese werden jetzt nacheinander an fünf soziale und medizinische Einrichtungen verteilt.
aktualisiert von Ralf Eggers, 28.06.2020, 12:12 Uhr